bwegt-Flyer-EVU-IBN 2019 - Seite 2



NEU: EINE NEUE MARKE FÜR EIN NEUES ANGEBOT
bwegt bringt nachhaltige
Mobilität für alle.
Die neue Mobilitätsmarke bwegt löst nicht nur den 3-Löwen-­
Takt ab, sie eröffnet auch eine zukunftsweisende Ära im Schie­
nenpersonennahverkehr. Bereits seit Dezember 2017 sind auf
der Gäubahn und Murrbahn 16 neue, moderne Züge unterwegs.
Ab 2019 können die Fahrgäste in Baden-Württemberg von
­weiteren attraktiven Angeboten profitieren – ein Meilenstein
für eine nachhaltige Mobilität in Baden-Württemberg.
NEUVERGABE DER NAHVERKEHRSNETZE
IN BADEN-WÜRTTEMBERG
Verantwortlich für die Bestellung der Nahverkehrszüge ist das
Land Baden-Württemberg. Nachdem der sogenannte große
Verkehrsvertrag mit der Deutschen Bahn ausgelaufen ist, er­
folgte nach und nach eine Neuvergabe der Verkehrsleistungen
nach EU-Vorgaben in einem wettbewerblichen Verfahren. Das
heißt: Den Zugverkehr betreiben zukünftig neben der DB auch
vermehrt andere Unternehmen wie z. B. Abellio, Go-Ahead und
die SWEG. Die (neuen) Züge werden von den Betreibergesell­
schaften auf Zeit vom Land gepachtet und fahren auch im
frischen Landesdesign. Bis die Neugestaltung des Schienenper­
sonennahverkehrs im Dezember 2022 abgeschlossen sein wird,
gehen über 250 neue Züge „auf Strecke“.
Zug um Zug startet die Mobilität
der Zukunft im Land – als
gemeinsame Aktion mit den
Nahverkehrsanbietern.
02

Paperturn



Powered by


Vollbild Klicken Sie, um zu lesen
Gemacht von Paperturn Blätterkatalog System
Suche
Übersicht
Als PDF herunterladen
Drucken
Einkaufswagen
Vollbild
Vollbildmodus beenden