bwegt Zeitung bwegte Zeit - Seite 5



DAS BWEGT JOURNAL
AUSGABE 2020
BIS ENDE 2022 WERDEN
250 NEUE ZÜGE IM GANZEN
LAND UNTERWEGS SEIN.
EIN DUTZEND NEUE
STRECKEN SEIT 2017.
Reisecentren, Apps und Informationssysteme, tausende von
Schnittstellen und Menschen müssen von einem Tag auf
den anderen reibungslos zusammenarbeiten. Leider klappt
das dann in Echtzeit nicht immer so, wie das alle vorher
akribisch geplant haben.
Darum kommen jede Woche alle großen Zugunternehmen
im Verkehrsministerium zusammen und arbeiten gemein-
BESTIMMTE FAHRZEUGSTANDARDS
MÜSSEN ERFÜLLT SEIN, BEVOR DIE
BETREIBER IHRE FAHRZEUGHERSTELLER BEAUFTRAGEN KÖNNEN.
sam an pragmatischen Lösungen, um den Nahverkehr
immer besser zu machen. Denn alle wissen: Nur ein gutes
Angebot überzeugt letztendlich die Reisenden. Nahverkehr ist ein Gemeinschaftsprojekt und auch wenn mal nicht
alle Stellschrauben im Getriebe reibungslos laufen, ist ein
großes Anliegen aller, immer besser zu werden. Das ist harte
Arbeit, jeden Tag. Das sind wir aber auch uns und den nachfolgenden Generationen schuldig.
5

Paperturn



Powered by


Vollbild Klicken Sie, um zu lesen
Gemacht von Paperturn Blätterkatalog System
Suche
Übersicht
Als PDF herunterladen
Drucken
Einkaufswagen
Vollbild
Vollbildmodus beenden